Telemann | Ino Kantate

Ino Kantate

deutsche harmonia mundi 2015
CD

La Stagione Frankfurt
Michael Schneider, Dirigent 

kulturradio (23.07.2015) „…Die Sopranstimme von Ana Maria Labin verfügt über die Dramatik, die für die Interpretation dieser Rolle notwendig ist. Gleichzeitig verliert die Sängerin nie die Kontrolle über ihre Stimme und bewältigt auch anspruchsvolle virtuose Passagen mit Bravour. Die Schattierungen ihrer Stimme verdeutlichen sehr wirkungsvoll die Gefühle der Ino zwischen Todesangst, Hoffnung und Freude…“
(Bernhard Schrammek)

 

 

Lehar Gala | Dresden

Deutsche Grammophon 2012
DVD/CD

Live aus der Semperoper
Staatskapelle Dresden

Christian Thielemann, Dirigent
Angela Denoke, Sopran
Ana Maria Labin, Sopran
Piotr Beczala, Tenor

Opera News (New York) July 2012
“. . . Ana Maria Labin does a luxurious job with Eva’s “Wär es
auch nichts als ein Augenblick . . . “

 

 

Ariadne auf Naxos | Glyndebourne

OPUS ARTE 2013
DVD

Glyndebourne Festival 2013
Richard Strauss | Ariadne auf Naxos

Vladimir Jurowski, Dirigent
Katharina Thoma, Regie

Ana Maria Labin, Najade

Soile Isokoski | Laura Claycomb | Thomas Allen | Kate Lindsey

 

Purcell | King Arthur

GlossaMusic 2009
DVD

Henry Purcell | King Arthur
Le Concert Spirituel

Hervé Niquet, Dirigent
Corinne & Gilles Benizio alias "Shirley & Dino", Regie 

Opera News Magazine (Mai 2010)
“(…) The solo singers are fine, with soprano Ana Maria Labin a standout, delivering a poised and lovely “Fairest Isle.” (…) Highly recommended.”

(Judith Malafronte)

 

 

Wagner | Parsifal

Deutsche Grammophon 2008
DVD

Richard Wagner | Parsifal
Chor und Orchester der Oper Zürich

Bernard Haitink, Dirigent
Ana Maria Labin, Blumenmädchen

Yvonne Naef | Christopher Ventris | Miachel Volle | Matti Salminen